Zur Startseite

Wärmerückgewinnungssysteme

Ständig steigenden Energiepreise zu einem achtsamen Umgang mit selbiger. Der Wärmeverlust über das Stallgebäude liegt bei ordnungsgemäßer Dämmung etwa bei 15%. 85% werden über die Lüftung abtransportiert. Luft-Luft-Wärmetauscher sind in der Lage vermeintlich verlorene Energie wieder zurückzugewinnen und...

Weiterlesen...

Die Mikrosuhle zur Thermoregulierung und Beschäftigung *Update* Preisliste

Im nächsten Monat geht auf dem Betrieb Angenendt in Hamminkeln ein neues Mastabteil in Betrieb. Dieses Mastabteil wurde über den BMEL gefördert. Das Ziel, neue Erkenntnisse bei der Mast von Langschwänzen, letztlich das vermeiden vom kupieren...

Weiterlesen...

BLE Förderung Energieeffizienz

Die BLE hat nun ihr Bundesprogramm zur Förderung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau offiziell gestartet. Für unsere landwirtschaftliche Betriebe in der Schweinehaltung ist hier die Nachrüstung von Frequenzumrichtern, EC-Ventilatoren und Luft-Luft-Wärmetauschern...

Weiterlesen...

Systemoptimierung was bringt es?

Durch Systemoptimierung eine hohe Energieeinsparung erreichen und gleichzeitig den Gesundheitstatus verbessern. Hier ein Beispiel mit durchschlagenden Erfolg...

Weiterlesen...

Wärmetauscher zur Verbesserung des Tierwohls

Wärmetauscher zur Verbesserung des Tierwohls und der Tiergesundheit! Warten Sie mit der Nachrüstung nicht bis zum Winter! Sicher, jetzt ist gerade Sommer und viele denken momentan nicht an Wärmetauscher in der Tierhaltung. Dabei ist das genau...

Weiterlesen...

Hdt Anlagenbau GmbH > Aktuelles > Nachrichten

Jetzt wird gekühlt, bald geheizt

Sommer-Herbst-Winter

Noch ist Sommerzeit, jetzt werden viele Hochdruckkühlungen eingebaut. Hiermit können die Temperaturen im Abteil bis zu 8 Grad gesenkt werden, gleichzeitig sorgt das System auch für eine ausreichende Luftfeuchtigkeit zur Schonung der Atemwege für die Tiere.

Ein Abferkelabteil mit aktiver Kühlung.

Befeuchtungskühlung

Eine Station mit Hochdruckpumpe und Ausgleichsbehälter im Technikraum:

Befeuchtungskühlung Station

Aber auch im Winter sorgt eine Befeuchtungskühlung in trockenen Winterphasen für ausreichende Luftfeuchtigkeit in den Ställen, z. B. in intensiven Heizphasen bei Kält, oder in trockenen Frühjahrsphasen.

Aber auch die Mikrosuhle ist ein sehr gutes Mittel zur direkten Kühlung für die Tiere, gleichzeitig dient sie der zusätzlichen Wasseraufnahme und kann zu einer optimalen Buchtenstruktur eingesetzt werden. Stichworte hier: Fressen, Koten, Liegen.

Die Mikrosuhle in einem Ferkelstall:

Ferkel unter der Mikrosuhle

Weitere Informationen zur Kühlung finden Sie hier Kühlung mittels Hochdruck und Mikrosuhle

 

 

Und für die kühlen Sommernächte, die Wechselwetterzeit, den Herbst mit seiner feucht-kalten Zeit und den Winter mit kalten Nächten sorgen unsere Wärmerückgewinnungssysteme für gutes Stallklima und trockene Spaltenböden. Aus der Abluft werden bis zu 75% der Energie wieder zurück gebracht in den Stall. 

Ein Endmaststall mit nachgerüsteten Wärmetauschern:

Nachrüstung Wärmetauscher in einem Maststall

Ein Sauenstall mit nachgerüsteten Luft-Luft-Wärmetauscher:

Nachrüstung Wärmetauscher im Sauenstall

Also auch im Winter Frühlingstemperaturen der Zuluft für die Tiere:

Frühling im Stall

Weiter Infos zum Thema Wärmerückgewinnung finden Sie hier.

Wie Sie sehen sind Sie mit unseren Systemen das ganze Jahr, bei jedem Wetter auf der richtigen Seite.

Fragen Sie uns wir beraten Sie gerne. 

Ihr hdt team

Zurück