Zur Startseite

Wärmerückgewinnungssysteme

Ständig steigenden Energiepreise zu einem achtsamen Umgang mit selbiger. Der Wärmeverlust über das Stallgebäude liegt bei ordnungsgemäßer Dämmung etwa bei 15%. 85% werden über die Lüftung abtransportiert. Luft-Luft-Wärmetauscher sind in der Lage vermeintlich verlorene Energie wieder zurückzugewinnen und...

Weiterlesen...

Die Mikrosuhle zur Thermoregulierung und Beschäftigung *Update* Preisliste

Im nächsten Monat geht auf dem Betrieb Angenendt in Hamminkeln ein neues Mastabteil in Betrieb. Dieses Mastabteil wurde über den BMEL gefördert. Das Ziel, neue Erkenntnisse bei der Mast von Langschwänzen, letztlich das vermeiden vom kupieren...

Weiterlesen...

BLE Förderung Energieeffizienz

Die BLE hat nun ihr Bundesprogramm zur Förderung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau offiziell gestartet. Für unsere landwirtschaftliche Betriebe in der Schweinehaltung ist hier die Nachrüstung von Frequenzumrichtern, EC-Ventilatoren und Luft-Luft-Wärmetauschern...

Weiterlesen...

Systemoptimierung was bringt es?

Durch Systemoptimierung eine hohe Energieeinsparung erreichen und gleichzeitig den Gesundheitstatus verbessern. Hier ein Beispiel mit durchschlagenden Erfolg...

Weiterlesen...

Wärmetauscher zur Verbesserung des Tierwohls

Wärmetauscher zur Verbesserung des Tierwohls und der Tiergesundheit! Warten Sie mit der Nachrüstung nicht bis zum Winter! Sicher, jetzt ist gerade Sommer und viele denken momentan nicht an Wärmetauscher in der Tierhaltung. Dabei ist das genau...

Weiterlesen...

Hdt Anlagenbau GmbH > Aktuelles > Nachrichten

keine Eurotier aber Kundenschulung

Nach reger Anfrage in den letzten Monaten, haben wir nun wieder einmal einen Workshop zu unseren beiden aktuellen Regelungssystemen zu veranstalten. 

Am Mittwoch den 09.11.2016 wollen wir gezielt Landwirte mit der LC4-C Regelung ansprechen.

Am 23.11.2016 die Kunden die LC4-S in Ihren Betrieben betreiben.

Beide Termine werden in unserem Tagungsraum stattfinden.

Die Zeiten: Von 10:30 bis 14:30 Uhr werden wir Ihnen die letzten Feinheiten der Regelung erklären. An diesem Tag haben Sie auch Gelegenheit dem Programmierer und Entwickler beider Systeme Herrn Grabowski intensiv Fragen zu stellen oder Verbesserungen zu besprechen. Gerne nehmen wir an diesem Terminen auch Ihre Vorschläge und Tipps aus der Praxis für Verbesserungen entgegen. Machen Sie sich möglichst im Vorfeld Notizen zu diesem Thema.

Es soll auch ein Gegenseitiger Austausch in Form eines Workshops stattfinden. Nur mit Ihrer Hilfe aus der Praxis können wir unsere (Ihre) Systeme weiterentwickeln. Dabei können Sie sich mit langjährigen Nutzern unserer Systeme austauschen und über die Regelungsstrategien diskutieren.

Das LC4-C System, mit Regelgeräten an den Abteilen:

 

Das LC4-S System nur mit zentralem PC und Schaltschrank mit SPS-Steuerung:

In der Mittagspause werden wir für Ihr leibliches Wohl sorgen, die Veranstaltung ist für Sie kostenlos und natürlich können Sie auch gerne zu zweit kommen.

Bitte melden Sie sich spätestens bis 14 Tage vor dem jeweiligen Termin an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf einen regen Erfahrungsaustausch.

Weitere Bilder zur Erklärung der beiden Systeme finden Sie unten.

Hier werden Sie aktuell informiert.

 

Ihr hdt- und konzept.team

Zurück