Zur Startseite

Wärmerückgewinnungssysteme

Ständig steigenden Energiepreise zu einem achtsamen Umgang mit selbiger. Der Wärmeverlust über das Stallgebäude liegt bei ordnungsgemäßer Dämmung etwa bei 15%. 85% werden über die Lüftung abtransportiert. Luft-Luft-Wärmetauscher sind in der Lage vermeintlich verlorene Energie wieder zurückzugewinnen und...

Weiterlesen...

Die Mikrosuhle zur Thermoregulierung und Beschäftigung *Update* Preisliste

Im nächsten Monat geht auf dem Betrieb Angenendt in Hamminkeln ein neues Mastabteil in Betrieb. Dieses Mastabteil wurde über den BMEL gefördert. Das Ziel, neue Erkenntnisse bei der Mast von Langschwänzen, letztlich das vermeiden vom kupieren...

Weiterlesen...

BLE Förderung Energieeffizienz

Die BLE hat nun ihr Bundesprogramm zur Förderung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau offiziell gestartet. Für unsere landwirtschaftliche Betriebe in der Schweinehaltung ist hier die Nachrüstung von Frequenzumrichtern, EC-Ventilatoren und Luft-Luft-Wärmetauschern...

Weiterlesen...

Systemoptimierung was bringt es?

Durch Systemoptimierung eine hohe Energieeinsparung erreichen und gleichzeitig den Gesundheitstatus verbessern. Hier ein Beispiel mit durchschlagenden Erfolg...

Weiterlesen...

Wärmetauscher zur Verbesserung des Tierwohls

Wärmetauscher zur Verbesserung des Tierwohls und der Tiergesundheit! Warten Sie mit der Nachrüstung nicht bis zum Winter! Sicher, jetzt ist gerade Sommer und viele denken momentan nicht an Wärmetauscher in der Tierhaltung. Dabei ist das genau...

Weiterlesen...

Hdt Anlagenbau GmbH > Aktuelles > Nachrichten

"Tag der offenen Tür" am 10.06.2016 in einem neuen Sauenstall

Sauenstall Besichtigung

Am 10.06.2016 ab 14:00 Uhr bis ca 18:00 Uhr stellt Familie Große Vestert Ihren neuen Sauenstall der Öffenlichkeit vor.

Anschrift: Ahle 127, 48619 Heek, Tel. 02561/971228

Die Besonderheit des Stalles ist eine Unterflurzuluft in allen Bereichen. Die Ferkelaufzucht wird nach Fertigstellung des Sauenstalles in der Altgebäude und den ehemaligen Bullenstall integriert.

Wir bitten darum wenn Sie Interesse haben sich telefonisch, per Mail oder Fax bei uns anzumelden, damit wir ausreichend für das leibliche Wohl sorgen können. 

Der Stall besteht aus einer Binder-Stahlhallenkombination hier in der Rohbauzeit:

Durch die hohe Deckenkonstruktion im Wartestall, mit viel LED-Licht und weißen Decken und Wänden wirkt dieser Bereich sehr hell und freundlich.

Die Grafik des Stalles:

Der Stall von  Außen:

Ein Abferkelabteil mit hdt-GFK-Ferkelnest-Abdeckung:

Die Doppelabdeckung:

Der Jungsauenbereich:

Die Familie Große Vestert, wir, so wie die anderen beteiligten Firmen (siehe Einladung) würden uns über Ihren Besuch freuen.

Wir möchten uns auch auf diesem Wegen bei der Familie Große Vestert für das entgegen gebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit bedanken.

Ihr hdt team

Zurück